MANUELLE SEILZÜGE

MANUELLE SEILZÜGE
MANUELLE SEILZÜGE

Manuelle Seilzüge gehören nach DIN 15100 zu den Serienhebezeugen, welche handbetrieben werden.

Ein Seilzug besteht aus einem Zugseil und allenfalls Tragseilen, aus festen und möglichen losen Rollen, zeitweilig auch aus Wellrädern und Seilwinden.

Die angebotenen Seilzüge wurde speziell für den Einsatz in der Industrie, insbesondere Hoch- und Tiefbau, Freileitungsbau, Schiffbau oder Ölraffinerien konzipiert, sind GS-geprüft und so gut wie wartungsfrei.

Die Standardausrüstung enthält den Seilzug mit Handhebel und ein Drahtseil mit Stahleinlage.